Reklamation

Sie haben beschädigte, defekte Ware erhalten oder möchten sie einfach Ihre bestellung Wiederrufen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen dazu, wie Sie einen Artikel reklamieren können, was auch im Falle einer Reparatur/Garantie zu beachten ist und wie eine Reparaturabwicklung funktioniert.

Wiederruf:

Für Rücksendungen sind Sie als Kunde selbst verantwortlich und müssen den Versand selbst einleiten, wir übernehmen keine Kosten.

Du hast bei uns 14 Tage Widerrufsrecht ab Empfang der Ware.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1) Nennen Sie uns Ihre Gründe für die Rücksendung / Stornierung
2) Laden Sie sich Ihr Begleitschein und Informationen im PDF Format herunter und legen es dem Paket bei.

(Begleitschein hier herunterladen).

Dabei stehen Ihnen die folgenden Alternativen zur Wahl:
– Defekt
– Falschlieferung/Umtausch
– Rückgabe/Widerruf
– Lieferschaden

Ist die Rücksendung erfolgreich abgeschlossen, erstatten wir Ihnen den Betrag und informieren Sie entsprechend per E-Mail.

Garantie/Schaden:

Unser automatisches Retouren-System bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Kauf nach Erhalt innerhalb von 2 Jahren zu reklamieren.
Bei einer Rückgabe wegen beschädigter oder falsch gelieferter Ware erhalten Sie ein kostenfreies Versandlabel, bitte dazu konkrete Angaben im Retouren-System machen.

Im Anschluss erhalten Sie von uns eine Retourenmarke per E-Mail, das Sie ausdrucken und auf der jeweiligen Rücksendung anbringen können.
Geben Sie die Sendung innerhalb von sieben Tagen bei einer Postfiliale in Ihrer Nähe ab. Im Bereich Kundenkonto können Sie anschließend jederzeit den aktuellen Status sowie die noch ausstehenden Schritte der Retouren-Abwicklung einsehen.

Nach Eingang Ihrer Rücksendung werden wir die Rückgabe prüfen und anschliessend bearbeiten.